Was zum Teufel sind Moos-Kugeln, fragen Sie? Nun, sie sind ein cooler, organischer und schicker Dekorationsakzent, der auf Tabletts, auf Schüsseln, in Töpfen angezeigt wird … Sie nennen es, das funktioniert! Sie können diese Art von dekorativen Kugeln in vielen gehobenen Läden kaufen… oder Sie können DIY-Moos-Kugeln für Ihr Zuhause ohne Kosten herstellen. Und einen Bonus? Die DIY-Versionen wirken eher einzigartig und natürlich, nicht so kommerziell. Und wir haben tatsächlich mehrere Blogger gefunden, die einige großartige Tutorials zu DIY-Moos-Kugeln gemacht haben. Hier sind unsere Auswahl!

Setting for Four ist einer unserer Lieblingsblogs, und Heather hat mit diesen Rentier-Moos-Kugeln einen tollen Job gemacht… Sie hat auch ein paar gute Tipps zum Kleben! Ich LIEBE, wie sie sie in ihrem Dekor verwendet hat!

DIY moss spheres

 

025 - Copy_thumb[1]

 

Dieses Projekt ist nur ein bisschen anders… und obwohl es ein Tutorial gibt, benötigen Sie möglicherweise einen Google Übersetzer, um es zu lesen! Egal… nimm einfach die Grundmoos-Kugel und wickle sie mit Jute-Garn ein. Gibt es eine wirklich schöne Wendung!

IMG_7517

 

Die Graphics Fairy hat eine günstige Lösung für die steigenden Preise für Styropor… eine DIY-Moos-Kugel aus einem Spielball!

MossOrbsTutorial-GraphicsFairyDIY4

 

Und hier ist ein inspirierendes Foto von The Art of Finer Things.

DIY Moss Balls

 

Diese Moss Spheres stammen aus den Winthrop Chronicles.

moss spheres

 

Zu guter Letzt haben wir noch eine kleine Wendung auf den Mooskugeln oder -kugeln… Grits und Glamour haben diese unglaublichen Moosbälle mit Sackleinen, Moos, Flechten überzogen und sogar einige natürliche Elemente wie Zweige und ein Vogelnester hinzugefügt. LIEBE DIESES!

DSCF2113

Versuchen Sie also eines dieser Projekte, perfekt für den Frühling!